Anfrage Informationen

Johan Raaimakers

  • Über 15 Jahre Erfahrung
  • Attraktive Preise
  • Schöner Ort mitten in der Natur
  • Nachhaltiger Aufenthalt
  • Gute Einrichtungen (Schwimmteich, Sauna, Wasser aus einer natürlichen Quelle)
Johan Raaimakers

Johan unterrichtet zwei Kurse in Sadhaka in Frankreich, den tibetischen Tantra Massagekurs und zusammen mit Silvia Elisa den Tantra & Shibari Experience Kurs. Gemeinsam geben sie auch Wochenend- und Tageskurse in den Niederlanden.

Zusammen mit den Sadhaka-Lehrern Wim Molinello und Chandra Patricia Benjamins organisiert er das jährliche Tantra Yoga Einführungswochenende und den Folgekurs Tantra, Prana und Verbindung in den Niederlanden.

Tantrisch Masseur in der tibetisch-buddhistischen Bewegung Kum Nye.

Seit 2010 befolge ich mehrere Intensivmassage-Kurse, die zu dem Wissen und der Erfahrung von heute geführt haben. Meine Hauptausbildung ist die Ausbildung zum Tantra Masseur bei Tantra Lotus in Breda. Dies ist ein tibetisch-buddhistisches Training aus der Kum Nye Tradition, wo viel Aufmerksamkeit auf Praxis (Massage), Theorie (Dharma), Yoga und Meditation (Vipassana und Tenang) gewidmet wird. Ich habe die tiefgreifende Wirkung einer Massage auf das körperliche, emotionale und geistige Wohlbefinden erfahren. Massagetechniken wie Sveda, Vedic und Prana Flow und die Integration von Duo-Yoga-Techniken und meditativen Techniken in eine Behandlung bieten eine stabile Grundlage für tantristische Sitzungen. Ich habe umfangreiche Erfahrung im Massagen- und Coaching-Erlebnis gesammelt und obwohl alle Menschen, Wünsche und Körper unterschiedlich sind, ist meine Absicht immer die gleiche: Balance bringen.
Ich befolge immer noch Kurse und gehe in östliche und tibetische Traditionen und Visionen ein.

Ich habe Erfahrungen an der Rasayana Tantra Academy in Rotterdam gesammelt. Ich habe mehrere Kurse von nationalen und internationalen Lehrern in verschiedenen Tantra-Disziplinen besucht. Ich bin auch außerhalb der Niederlande und Europas aktiv. Ich arbeite regelmäßig als Gastkörperarbeiter bei verschiedenen Veranstaltungen und arbeite eng mit einem Kollegen aus München an verschiedenen Kursen und Schulungen zusammen, bei denen “De Shift” ein jährliches Highlight ist. Seit 2016 gebe ich auch praktische Lektionen in tibetischer Tantra-Massage, ergänzt mit der notwendigen Theorie. Mein Ziel in diesen Lektionen ist es, die Menschen erleben zu lassen, was Tantra und die Philosophie dahinter ist und wie es sich anfühlt. Die tibetische Tantra-Massage-Trilogie “Prana & Connection” und “The Playground of Prana” sowie die Workshops “Tantra & Shibari” sind gute Beispiele dafür. Gemeinsam mit Kollegen organisiere ich im Frühjahr und Herbst auch verschiedene Wochenendworkshops mit verschiedenen Themen.

Weitere Informationen über Johan und seine Atma Massage Praxis finden Sie unter: www.Tantra-atma.nl

Tibetischer Tantra-Massagekurs

Tantra Johan

Die Kunst des tantrischen Touch-Kurses

Schüler sprechen über Johan

Ich liebte den tibetischen Tantra MassageKurs in Frankreich. Ich habe Johan als Begleiter als ehrlichen, geerdeten, liebevollen, kraftvollen und sanften Menschen erlebt: super fein. Ich bin sehr praktisch, also liebte ich es, dass wir direkt zur Arbeit gingen. Der Aufenthalt im Sadhaka Center hat es den ganzen Weg geschafft, eine ideale Kombination, würde ich sagen. (Wendy Doeleman)

Johan weiß, wie man jemanden ein bisschen näher an einige der Geheimnisse des tibetischen Tantra bringt. Ich bin immer noch überwältigt von der Liebe, dem Fluss und der Unterstützung und dem Vertrauen. Ich bin beeindruckt von der perfekten Art, Johan zu unterrichten. Es hatte die wunderbare Manifestation der Liebe und Schönheit gegeben, die wir bei den Demonstrationen von Johan und Prinzessin Francis gesehen haben. (Alexander)

Ich danke Johan so sehr dafür, dass er so schönes, tiefes und liebevolles Wissen verbreitet hat, das mich für den Rest meines Lebens bereichern wird, das ich bereits fühle. Ich habe das Gefühl, dass die tibetischen Tantra Massage Cours in Sadhaka einen großen Einfluss auf mich und meine Art, zu sein und durch das Leben zu fließen, gehabt haben. Noch verbundener als zuvor, mit einer reichlichen und endlosen Quelle der Liebe im Inneren. (Johan B)

Johan ist in der Lage, sich mit dem anderen in einem kraftvollen Selbstbewusstsein und auf liebevolle, gleiche, aber auch einladende Weise zu verbinden. (Wunsch)

Newsletter erhalten?