Anfrage Informationen

Frage und Antwort

  • Über 15 Jahre Erfahrung
  • Attraktive Preise
  • Schöner Ort mitten in der Natur
  • Nachhaltiger Aufenthalt
  • Gute Einrichtungen (Schwimmteich, Sauna, Wasser aus einer natürlichen Quelle)

Häufig gestellte Fragen

Wir möchten einen barrierefreien Eintrittspreis anbieten, der Sadhaka für mehr Menschen erschwinglich macht – einschließlich der Mindestpreise.
Jedes Jahr steigen unsere Kurspreise leicht mit der Inflation, mit dem 6-Personen-Zimmer-Eis, das den Preisunterschied zu den anderen Übernachtungsoptionen jedes Jahr leicht erhöht.

Das Mehrpersonenzimmer ist am wenigsten beliebt und wir haben nur sechs davon. Es gibt viel mehr Leute, die mit einem Zelt kommen wollen, und es gibt unbegrenzten Platz auf dem riesigen Campingplatz auf dem Anwesen von Le Moulin. Wenn die billigste Unterkunftsoption mit einem eigenen Zelt ist, dann ist das 6-Personen-Zimmer leer, und Sadhaka hätte keine Existenzmöglichkeit 😉

Jede Kurswoche können sechs Personen mit einem kleinen Budget noch einen All-in-Urlaub in Sadhaka genießen, mit Übernachtung in einem gemischten Mehrpersonenzimmer.

Der Kursbetrag, wie im Kalender und auf der Kursseite angegeben, ist der Eintrittspreis basierend auf mehreren Räumen. Wenn Sie mit Ihrem eigenen Zelt oder Wohnwagen kommen, ein möbliertes Zelt oder Wohnwagen bei uns mieten oder ein Zimmer für sich selbst oder mit anderen Studenten nehmen möchten, sind die Preise höher. Die Preise sind alle in, so beinhaltet eine Woche Aufenthalt, die Kursgebühr und drei Mahlzeiten pro Tag. Exklusiv sind Transport, zusätzliche Getränke und Materialkosten in den Kreativkursen (siehe Angabe der Materialkosten auf der Kunstwoche).
Den ganzen Tag über gibt es kostenfreien Kaffee und Tee. Für die Mahlzeiten gibt es auch Orangensaft, (Soja) Milch und manchmal Kefir. Dies ist im Kursbetrag enthalten. Es gibt auch eine Minibar, wo Sie Ihre eigenen alkoholfreien Getränke, Biosap, Eis, Müsliriegel, Wein, Bier, etc. für eine geringe Gebühr schnappen können. Die Materialkosten und Extragetränke werden am Ende der Kurswoche mit Ihnen abgerechnet.

Im Le Moulin können Sie kein Haustier mitbringen. Sie befinden sich in einem Programm, sodass Sie Ihr Haustier nicht ausreichend überwachen können. Wenn Sie auf der Grundlage eines Vollpensionspakets bleiben, kontaktieren Sie uns bitte persönlich bezüglich Ihres Haustieres. Aufgrund der bestehenden Live-Haben auf Le Moulin gilt nicht jedes Haustier, und wir erlauben auch Haustiere sehr begrenzt.

Je nachdem, was Sie machen werden, können Sie zwischen € 10,- und € 60, – in Materialkosten (kreativ) berücksichtigen. In den Yogakursen und Massagekursen fallen keine Materialkosten an.

Das Kunstatelier und der Yogaraum sind professionell ausgestattet. Sie müssen nichts selbst mitbringen. Wenn Sie jedoch gerne auf Ihrem eigenen Yogakissen sitzen oder Ihre eigenen Pinsel, Skulpturenmeißel haben, mit denen Sie angenehm arbeiten, dann können Sie sie natürlich mitnehmen. Wenn Sie ein Objekt oder Möbel von zu Hause wie Mosaike wollen, oder haben Sie eine Leinwand oder Skulptur zu Hause, mit der Sie arbeiten möchten, bringen Sie es bitte mit. Wenn Sie ein Buntglasfenster für einen bestimmten Ort machen möchten, stellen Sie sicher, dass Sie das extreme Innere Ihres Fensters zu Hause messen.

Im Anmeldeformular fragen wir nach Ihrer Gesundheit und Ihrer Meditation/Yoga-Erfahrung. Wenn Sie psychische Probleme (Depression, Burnout) und/oder die Einnahme von Medikamenten haben, die Ihr emotionales Leben in der Zeit oder kurz vor dem Kurs abflachen, dann ist der Tantra Yoga Kurs nicht der richtige für Sie im Moment. Wenn Sie körperliche Beschwerden haben (haben), informieren Sie uns bitte, damit der Yogalehrer sie in seinen Kursen berücksichtigen kann.

60 bis 70% sind weiblich, 30 bis 40% männlich. Das Durchschnittsalter liegt zwischen 25 und 45 Jahren, aber natürlich auch bei 25 und 45 Jahren.

10 bis 15 % kommen aus Belgien, 85 bis 90 % aus den Niederlanden.

Das sind natürlich Durchschnittswerte, jede Gruppe ist in ihrer Farbe und Zusammensetzung einzigartig. In Sadhaka erleben wir, dass Alter und andere Unterschiede verschwinden. Es gibt ein großes Gefühl der Zusammengehörigkeit.

70% der Studenten in Sadhaka kommen allein. Es wird auch Menschen mit Freundin, Freund, Familie oder Partner geben. Finden Sie es spannend, alleine zu reisen oder allein anzukommen? Reisen Sie mit anderen Studenten! Das ist 3 x so gemütlich und schont auch die Umwelt.

Wenn Sie mit jemandem in den Urlaub fahren wollen, aber einen Kurs machen wollen und der andere nicht, gibt es das Vollpensionspaket für diejenigen, die nicht an einem Kurs teilnehmen möchten. Auch wenn Sie eine Woche lang an Ihrem Kurs festhalten möchten, also ein Vollpension-Aufenthalt ohne Kurs, dann ist unser Vollpensionspaket ein ideales Ergebnis.

Es gibt WI-Fi-Zugang. Wir sind eine Organisation mit Gruppenurlaub und Sie werden zu einem Zentrum für Bewusstsein und persönliches Wachstum kommen. Wir laden Sie daher ein, die Internet- und Telefonnutzung auf das erforderliche Minimum während Ihres Aufenthalts zu beschränken. Was für ein Raum für Aufmerksamkeit, Frieden und Freiheit!

Die programmierten Kurse von Sadhaka richten sich an Erwachsene. Es gibt keine Babysitting-Einrichtungen oder Kinderprogramme. Kinder bis 4 Jahre können kostenfrei übernachten. Ab dem 5. Lebensjahr wird die Vollpensionsgebühr für den Aufenthalt mit Vollpension berechnet. Was passiert, ist, dass einer der Eltern einen Kurs belegt und der andere vorsichtig ist, oder dass beide Elternteile an einem Kurs teilnehmen und sich um das Kind/die Kinder kümmern. Für junge Familien ist dies eine ideale Konstruktion. Die Eltern bleiben daher für ihre eigenen Kinder verantwortlich. Wenn Ihr Kind auch am Kurs teilnehmen möchte und dafür alt genug ist (in Absprache), dann berechnen wir den regulären Kurspreis. Sie bleiben für Ihr eigenes Kind verantwortlich, der Lehrer wird Ihr Kind als Schüler führen.

Geben Sie Ihre Essensdiät bei Ihrer Reservierung und melden Sie es persönlich dem Koch am ersten Tag, dann wird er /sie berücksichtigen, dass, und etwas wird für Sie separat gemacht werden.

Es gibt kein Rauchen in und um die Gebäude und auf der Terrasse. Ein separater Ort wurde als Raucherbereich im Freien ausgewiesen. Auf dem Campingplatz können Sie an Ihrem eigenen Platz rauchen (ein geschlossenes Glas mitbringen, um Ihre Zigarettenstummel zu lagern, wegen der Brandgefahr im Sommer!).

Bei der Ankunft (zwischen 16:00 und 18:00 Uhr) werden Sie von Chandra und Wim empfangen. Sie werden herumgeführt und auf Ihren Schlafplatz gezeigt. Bis zum Abendessen haben Sie Zeit, sich niederzulassen, und holen Sie sich auf der Terrasse, während Sie einen Drink genießen und sich in aller Ruhe mit Ihren Kommilitonen vertraut machen. Gegen 19:00 Uhr gibt es eine warme Mahlzeit. Für Menschen, die später ankommen, wird das Essen wieder aufgewärmt.
Nach dem Essen gibt es eine Einführungsrede von Wim und Chandra und (wenn alle da sind) folgt eine Gruppeneinführung.

Der Badesee ist ein natürliches Wasserbecken (20 m. Durchmesser) mit sauberem Badewasser. Der Lehmboden lässt das Wasser etwas braun aussehen. Es befindet sich auf der Terrasse mit Blick auf die Felder, mitten in der Natur und ruhig. Es fällt sicherlich nicht trocken und das Wasser hat in der Regel eine angenehme Temperatur. Es gibt einen Wiesenstreifen an der Wasserlinie, wo es eine Reihe von Liegestühlen und Sonnenschirmen gibt und es ist gut zu bleiben. Von dort aus können Sie leicht ins Wasser gehen, mit oder nicht mit einem Luftbett oder Kanu von Sadhaka, die für den allgemeinen Gebrauch bereit sind.

Die Domäne von Le Moulin ist von einem kleinen reißenden Fluss umgeben, durch den Sie über den felsigen Boden laufen können.

Sie können nackt rund um das Badewasser, in der Sauna und auf dem Campingplatz nachbauen, natürlich in Bezug auf andere. Nicht in und um die Gebäude und nicht in Sichtweite der öffentlichen Straße.

Sie registrieren sich über das Registrierungsformular im Menü. Hier listen Sie Ihre Daten auf und treffen eine Auswahl in Kurs, Datum und Ort. Wir senden Ihnen in der Regel innerhalb von 24 Jahren eine E-Mail und/oder kontaktieren Sie telefonisch, um eine Person erklären und Ihre Fragen persönlich beantworten zu können. Das macht Ihre Buchung etwas persönlicher und vertrauter.
Wir senden Ihnen eine Registrierungsbestätigung mit einer Kontonummer, die Sie innerhalb von 5 Tagen einzahlen müssen. So ist Ihre Bewerbung endgültig. Wenn die Einzahlung nicht innerhalb von 2 Wochen erfolgt, wird der Ort automatisch für neu anmeldungen freigegeben.

Mit dem Senden des Anmeldeformulars erhalten Sie die Möglichkeit eines Benutzernamens und Passworts für das Sadhaka-Forum, damit Sie mit der Organisation Ihrer Reise beginnen können.

Eine Woche vor Kursbeginn erhalten Sie von uns eine E-Mail mit den neuesten Informationen zu Ihrer Reise und Ankunft in Sadhaka.

Wir versuchen immer, die Post innerhalb von 24 Stunden zu beantworten. Leider kommt es manchmal vor, dass eine E-Mail verschwindet. In anderen Dingen werden Sie die E-Mail senden, aber wir werden sie nicht erhalten. Wenn Sie nach etwa 2 oder 3 Werktagen keine Antwort erhalten haben, senden Sie uns bitte erneut eine E-Mail oder kontaktieren Sie uns telefonisch.

Sie können mit Ihrem eigenen Auto, Zug und per Anhalter mit einem anderen Schüler zu uns kommen. Auf der Website gibt es ein Reiseforum, in dem Sie angeben können, dass Sie einen Aufzug, Angebote oder jemanden suchen, mit dem Sie im Zug reisen können. Klicken Sie hier für alle aktuellen Reiseinformationen.

Wenn Sie sich für einen Kurs in Le Moulin anmelden, erhalten Sie automatisch einen Benutzernamen und ein Passwort. Auf diese Weise können Sie sich im Forum anmelden. Haben Sie Ihr eindeutiges Passwort verloren? Fordern Sie selbst ein neues an, indem Sie auf das im Anmeldeformular des Forums vergessene Passwort klicken. Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihre E-Mail-Adresse ein, und ein neues Passwort wird Ihnen direkt zugesandt. Geben Sie unbedingt dieselbe E-Mail-Adresse ein, mit der Sie sadhaka korrespondieren.

Sie müssen die Reise- und Reiseversicherung selbst abschließen. Dies ist nicht im Kurs enthalten.

Die Sommerkurse im The Le Moulin Location wurden nie wegen unzureichender Anmeldungen abgesagt. Im Gegenteil, einige Kurse werden Monate im Voraus gebucht, und leider müssen wir Leute verkaufen, die noch nicht auf der Suche nach einem schönen Urlaubsziel sind. Sie können dann in eine Reserveliste aufgenommen werden. Im Falle einer Stornierung eines Studenten geht der freie Sitzplatz an die erste Person auf der Reserveliste. Wenn es eine Stornierung durch Sadhaka gibt, weil ein Lehrer krank wird, erhalten Sie 100% Ihrer Anmeldegebühr zurückerstattet.

Ja, Sie können jederzeit ohne Angabe von Gründen stornieren. Es spielt keine Rolle, ob Sie sechs Monate im Voraus oder einen Tag im Voraus stornieren. Ihr Einzahlungsbetrag wird als Verwaltungsgebühr berechnet. Also Tipp: Nicht mehr als die Buchungsgebühr einzahlen.
Wenn Sie den Kurs nach Zahlung des gesamten Kursbetrages vorzeitig abbrechen, erstatten wir Sie in keinem Fall. Ihr Platz ist für Sie reserviert.

Wenn Sie Ihr eigenes Zelt oder Wohnwagen auf dem Campingplatz haben, können Sie einen Aufenthalt um einen oder mehrere Tage auf Stand-Alone-Basis oder mit Vollpension verlängern(hier klicken für Preise). Die Kurswochen im Sommer in Le Moulin sind in der Regel ausgebucht, so dass kein Platz in einem Raum für Studenten ist, die ihre Kurswoche um ein paar Tage verlängern möchten. Wenn noch Platz ist, können Sie eine Kurswoche vor Ort buchen oder nur eine Vollpension ohne Kurs.

Es gibt Campingplätze, Hotels und Chambres d’hotes in Eguzon und in Gargilesse, eine 10- bis 15-minütige Fahrt vom Le Moulin-Kurs entfernt, wenn Sie in der Gegend für ein paar zusätzliche Tage bleiben möchten.

Die Karawane Sadhaka ist 2 Meter breit und 6 Meter lang. Im Wohnwagen befindet sich ein eineinhalbbettes (1,40 m)mit einer guten Bettmatratze. Das Bett besteht aus Bettwäsche und Bettwäsche. Handtücher sollten mitgebracht werden. Ein Kleiderschrank und ein Sitzbereich sind ebenfalls vorhanden. Es gibt Beleuchtung und einen Strompunkt.

Sie können Ihre elektronischen Geräte, wie Kameras, Mobiltelefone und Laptops, kostenlos am Standort aufladen. Sie müssen also keinen speziellen Strom auf dem Campingplatz abschalten.

Die Sadhaka-Zelte sind große Zwei-Personen-Kuppelzelte. Sie können diese allein oder nur die beiden von Ihnen mieten. Die Zelte verfügen über eine geräumige Doppelschlafkabine. Es gibt einen geräumigen begehbaren Bereich für Ihr Gepäck und wo es einen Klapptisch und einen Stuhl gibt. Sie können im mittleren Teil des Zeltes stehen (1,80 hoch).

In der Kabine befindet sich eine Bettmatratze auf einer Holzlattenbasis. Das Bett ist mit Bettwäsche und Bettwäsche ausgestattet und es gibt eine Leselampe. Handtücher sollten mitgebracht werden. Im Zelt gibt es Strom.

Newsletter erhalten?