Anfrage Informationen

Tantra YogaKurs

  • Über 15 Jahre Erfahrung
  • Attraktive Preise
  • Schöner Ort mitten in der Natur
  • Nachhaltiger Aufenthalt
  • Gute Einrichtungen (Schwimmteich, Sauna, Wasser aus einer natürlichen Quelle)

Tantra Yoga Kurs

Tantra

Dein Körper ist dein heiligster Tempel

Erlebe die totale Freiheit, Du selbst sein zu können. Wach, bewusst, präsent – im Hier und Jetzt. Dein Körper ist ein heiliger Tempel. In diesem Kurs geht es darum, dich selbst als einzigartiges, liebenswertes Wesen zu erleben. Bei Tantra geht es nicht um “Körper berühren Körper”, sondern um “Buddhas treffen Buddhas”. Wir lernen, uns auf einer Schwingungsebene von Herz zu Herz zu verbinden, während wir unsere Chakren ausgleichen und ausrichten.

Leben dein volles Potenzial

Die Meditationen und Übungen führen dich dahin dich, bewusster und präsenter zu werden, dich von Herz zu Herz zu verbinden und dein Inneres zu transformieren.

Am Ende des Kurses wirst du gelernt haben:
– offen zu sein für Geben und Empfangen, für dich selbst und für andere;
– über die Illusion des physischen Körpers hinauszugehen und tiefer in dich selbst und deine Umgebung
– das Gefühl der bedingungslosen Liebe für dich selbst und andere zu erfahren;
– das Göttliche in dir und anderen zu sehen
– dich dem Moment hinzugeben und voll und ganz dem Fluss zu vertrauen

Gemeinsam werden wir auf spielerische Weise verschiedene Aspekte unseres Seins entdecken – in einer sicheren, unterstützenden und liebevollen Umgebung.
Der Kurs wird dich dazu inspirieren, dein volles Potential zu entfalten, das Leben zu feiern, deine Ängste loszulassen, dich vollkommen zu entspannen und völlige Freiheit in der Umarmung deines wahren Selbst zu erfahren.

Tantra als Weg zur Erleuchtung

Tantra konzentriert sich auf Selbstverwirklichung und das Erreichen der Erleuchtung durch Vereinigung mit allen und allem um dich herum.
– Komm mit deiner weiblichen und männlichen Energie in Berührung und bringe diese in Einklang
– Stärke und erhöhe die Lebensenergie (Prana) durch Aktivierung der höheren Chakren und erlebe auf diese Weise Einheit.

Kursinhalt

Der Kurs ist eine Kombination sorgfältig ausgewählter Übungen, die von der tantrischen Theorie unterstützt werden. Die Übungen variieren zwischen Einzelübungen, Partner- und Gruppenübungen.

Theoretische Themen:

  • Tantra im Yoga
  • Unser Platz im Universum
  • Sexualität und soziale Tabus
  • Chakren im tantrischen System
  • Das tantrische Liebesspiel, Shiva – Shakti – Kundalini Energie

Praktische Übungen:

  • Hatha Yoga und Duo Yoga Kurse mit Schwerpunkt auf tantrischer Energiearbeit
  • Massagen
  • Tantrische Rituale und Meditationen
  • Kontaktaufnahme auf energetischer Ebene
  • Stille Meditationen, aktive Meditationen, Chakra-Meditationen.

Combiweek Tantra

Stille Meditationen, aktive Meditationen, Chakra-Meditationen.

Besonders, überraschend, konfrontierend, offen, frei, ein wunderbarer Lernprozess. Michelle und Chris“

„Was für eine Woche. Was für eine Zeit. Ich habe sehr viel gefühlt, und noch mehr. Wunderschöne Buddhas, Natur, fantastisches Essen. Was kann man sich mehr wünschen? Ich sehe mein Leben Stück für Stück im Sadhaka-Licht. Stijn.“

Meine Tantra-Woche: Gemeinsam mit meiner Liebsten und der Gruppe erleben, was passiert, wenn wir unsere Masken abnehmen und keine Angst haben, uns zu öffnen. Ich habe mich mit dem liebevollen, zerbrechlichen und gleichzeitig so mächtigen Wesen in mir verbunden. Durch die äußeren Schichten des physischen Körpers gehen und auf energetischer Ebene Kontakt aufnehmen. Wenn jeder Mensch auf Erden diese Erfahrung mindestens einmal in seinem Leben machen könnte, gäbe es weniger Krieg! Vielen Dank, dass ihr dafür gesorgt habt, dass alle eine tolle Woche hatten, und für eure Liebe. Jos“

„Liebe, Liebe, Liebe kommt durch alle Ritzen. Es fließt raus, rein und raus … von der Quelle und zurück. Vielen Dank für eure Energie, Verbindungen und diesen schönen Ort. Esther“

„Ich war mit Tantra Yoga nicht vertraut und bin irgendwie vor der Haustür von Wim und Chandra gelandet. Sieben Tage später sprudelt mein Herz vor Liebe. Tantra Yoga hat das Mitgefühl für mich und für das andere vertieft. Vielen Dank, dass ihr die Menschen in Sadhaka liebt, für eure Gastfreundschaft, das fantastische Ambiente, das köstliche Essen und die sichere Umgebung, die es mir ermöglicht hat, in mich hineinzuwachsen. Bäume“

Sadhaka inspiriert sie, sich kreativ und spirituell zu entwickeln. Ein einzigartiges Erlebnis, das Sie sich mit einem Lächeln für eine lange Zeit vorstellen können.

Chandra Patricia und Wim

Tagesablauf

Der Unterricht umfasst 5 bis 6 Stunden am Tag.

  • 10:00 – Vormittagsprogramm mit anschließendem Mittagessen und einer Pause
  • 15.00 – Nachmittagsprogramm gefolgt von einem warmen Abendessen und Abendprogramm:
  • Tibetische Klangschalenmeditation, oder kreatives oder musikalisches Programm.

Mitte der Woche gibt es einen freien Nachmittag, um das Erlebte auf dich wirken zu lassen. Du kannst in der wunderschönen Umgebung spazieren gehen, dich beim Lesen eines unserer Bücher verlieren, im See schwimmen, dich in unserer Sauna ausschwitzen oder dich einfach in die Hängematte legen und über das Leben tagträumen

Es ist uns wichtig, dass es Zeit und Raum gibt um zu verarbeiten, was während des Tages passiert. Es gibt nicht zu viele Fragen, du kannst dich immer an Chandra oder Wim wenden.

Die Woche wird am letzten Abend als Gruppe beendet. Nach dem Frühstück am nächsten Morgen ist es Zeit, sich zu verabschieden. Oder du bleibst eine Woche länger und nimmst an unserem Tantra-Festival teil!

Für wen ist dieses Festival?

Der Kurs ist für alle! Singles, Paare, Anfänger*innen und erfahrene Tantrikas. Wir können immer tiefer gehen. Wir bemühen uns, in den Gruppen in ein Gleichgewicht zwischen Mann – Frau, Einzel – Paaren herzustellen.

Wichtig zu wissen

  • Es steht euch frei, euch teilweise, weniger intensiv oder gar nicht zu beteiligen
  • Es gibt keine Kleiderordnung. Für manche Übungen ist es praktisch, nackt zu sein, es ist kein Muss. Das Wichtigste ist, dass du dich wohl fühlst
  • Sadhaka bietet eine sichere und zugängliche Umgebung, in der du dich spirituell entwickeln und bewusst wachsen kannst.

Lehrer

Der einwöchige Tantra-Yoga-Kurs in Frankreich wird von Tantra-Yoga-Lehrer Wim Molinello unterrichtet.

Fotos von unserem Tantra Yoga Kurs

Fotos Kurs Yoga und Meditation
Fotos Kurs Yoga und Meditation
Fotos Kurs Tantra Sadhaka
Fotos Kurs Tantra Sadhaka
Sadhaka KursLage Foto
Fotos Kurs Tantra Sadhaka
Fotos Kurs Tantra Sadhaka
Fotos Kurs Tantra Sadhaka

Teile diesen Kurs:

Newsletter erhalten?